Senior Projektmanager:in HR

  • Wiener Neudorf
  • Rewe Group Österreich

Die REWE Group gestaltet mit den Handelsunternehmen BILLA, PENNY, BIPA und ADEG wegweisend den österreichischen Handel. Diesen erfolgreichen Weg verdanken wir in Österreich unseren über 47.000 Mitarbeiter:innen in den Handelsfirmen und in unseren unterschiedlichen Abteilungen.

Diese vielseitige und spannende Vollzeitposition ist in der Stabsstelle des HR-Projektmanagement-Teams in Wiener Neudorf angesiedelt. In Ihrer Funktion arbeiten Sie bereichsübergreifend an strategischen Fragestellungen und stellen die professionelle und effektive Abwicklung von HR-Projekten sicher. Dabei fungieren Sie je nach Projekt als Projektleitung, als Unterstützung anderer Projektleitungen oder als Mitarbeiter:in in den Projekten.

Wir suchen Menschen mit Erfahrung im Projektmanagement oder in der Beratung, die die vielfältigen Möglichkeiten eines Konzerns erleben möchten. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!


  • In dieser Position haben Sie die Verantwortung für die Planung, Steuerung und Umsetzung bereichsübergreifender HR-Projekte – vom Auftrag bis zum Abschluss.
  • Sie unterstützen und beraten Kolleg:innen und Projektleitungen in Fragen der Methodik sowie der Konzeption von Formaten und Tools. Im Sparring zu den Projektthemen befähigen Sie die jeweiligen Teams.
  • Sie beraten hinsichtlich des Risk Managements, des Reportings, der Kommunikation, der Umsetzungsverantwortung sowie der Ergebnissicherung in Projekten.
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung der Stabstelle sowie der Professionalisierung des Projektmanagements innerhalb von HR mit.
  • Das Onboarding neuer Projekt-Mitarbeiter:innen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie der stärkenorientierte Einsatz der Projektmitglieder.

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung. Sie sind erfahren in der Steuerung komplexer Projekte und haben methodische Beratungserfahrung („Consulting Toolkit“).
  • Sie bringen eine ausgewiesene Expertise im Projektmanagement mit. Einschlägige Zertifizierungen sowie Erfahrungen bzw. Kenntnisse in der Organisationsentwicklung und Change sind von Vorteil.
  • Ein ausgeprägtes strukturiertes und analytisches Denkvermögen, Ihre konzeptionellen Fähigkeiten und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Ihre starke Durchsetzungskraft zeichnen Sie als Person aus. Zudem arbeiten Sie gerne eigenverantwortlich, praxisorientiert und haben Freude an komplexen Fragestellungen.
  • Ihre überzeugende Kommunikationsfähigkeit, souveränes Auftreten sowie Ihre hohe Teamorientierung und Einsatzbereitschaft runden Ihre Persönlichkeit ab.
  • REWE agiert über die Grenzen von Österreich hinaus, daher sind gute Englischkenntnisse wichtig.

  • Langfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen Team
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeit
  • Individuelle Einschulung für einen optimalen Start
  • Mitarbeiter:innen-Rabatte bei Einkauf und Reisen
  • Zahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern
  • Essenszuschuss (in den betriebseigenen Kantinen)
  • Umfangreiches Angebot zur Gesundheitsvorsorge wie z. B. Fitnesskurse, Massagen etc.
  • Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Jahresbruttogehalt ab 45.850,-- Euro (auf Vollzeitbasis) mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation

Wir suchen die Neugierigen, die Verlässlichen, die Motivierten, die Vielseitigen, die Ungewöhnlichen, die Offenen, die Fokussierten, die Umdenkenden, die Mitdenkenden, die Nachdenkenden und vor allem die Menschlichen, die Neues entdecken wollen.

Geben Sie uns mit Ihrem Lebenslauf Einblick in Ihre Berufserfahrungen und laden Sie ihn bitte hoch - gerne auch anonymisiert!

Wir fördern ein vielfältiges und inklusives Arbeitsumfeld. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen unterschiedlichen Geschlechts, Alters, kulturellem oder sozialem Hintergrund, sexueller Identität und Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.



SCNT1_AT