Filialleitung Raum Salzburg 38,5 Std./Woche

  • Salzburg
  • Lidl In Deutschland
EinleitungLidl lohnt sich – auch für dich! Denn heute sind wir bereits für rund 5.800 Mitarbeiter/innen die 1. Wahl als Arbeitgeber – und das in über 250 Filialen, in drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Großebersdorf und unserer Firmenzentrale in Salzburg. Lidl lohnt sich eben – auch für dich! Unser Ziel: Wir wollen jeden Tag besser werden und gemeinsam Großartiges leisten! Komm auch du in unser #TEAMLIDL!Deine AufgabenFilialmanagement: du leitest eigenverantwortlich deine Filiale und bist für die Umsetzung unseres Verkaufskonzepts zuständig Personalmanagement: du bist für die Personalplanung, -führung und -entwicklung des 15- bis 30-köpfigen Teams zuständig Kennzahlenmanagement: du analysierst die Kennzahlen und ergreifst entsprechende Maßnahmen Kundenzufriedenheit: die Gewährleistung der Warenverfügbarkeit, Frische, Sauberkeit und Service-Qualität liegt in deinen HändenDein Profilmehrjährige Berufserfahrung inkl. Führungserfahrung du hast Interesse am Lebensmittelhandel und packst gerne mit an du bist eine kommunikationsstarke, begeisternde und motivierende Persönlichkeit du denkst lösungsorientiert und triffst gerne Entscheidungen du bist während deiner Einarbeitungszeit örtlich flexibel Wir bietenleitende, verantwortungsvolle Tätigkeit ansprechendes Gehalt ab € 50.400,- zusätzlich ab dem 2. Beschäftigungsjahr ein Firmenauto auch zur Privatnutzung inkl. Tankkarte und Full-Service bzw. € 4.200,- Mobilitätszulagezukunftssicheren Arbeitsplatz und planbare Arbeitszeiten ausgezeichnetes Betriebsklima mit DU-Kultur in einem familienfreundlichen Unternehmen umfangreiches Weiterbildungsprogramm und tolle Aufstiegschancen (z.B. Verkaufsleitung) attraktive Benefits (z.B. bis zu € 240,- Lidl-Einkaufsgutschein jährlich, Mitarbeiterrabatte, Sabbatical, Papa-Urlaub)* Jahresbruttogehalt (Vollzeitbasis) ab € 50.400,- (Einstiegsgehalt) bis € 64.400,- in der Endstufe; Eintritt zum 01./15. des MonatsWir sehen Diversität als Chance. Daher schaffen wir ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden – unabhängig von Alter, Herkunft, geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und sexueller Orientierung.